Donnerstag, 16. Juli 2015

Chaussee der Enthusiasten

Chaussee der Enthusiasten im Frannz-Club
Endlich mal wieder bei einer Lesebühne! Dieses mal im Frannz-Club in der Kulturbrauerei. Aufgrund der Sommerferien war von der Stammbelegschaft der Chaussee der Enthusiasten nur Andreas Kampa anwesend, dafür jedoch mit aberwitzigen Texten, bei denen man sich teils vor Lachen kaum auf dem Stuhl halten konnte. Die Gäste, deren Namen ich mir leider nicht merken konnte, waren ebenfalls glänzend, ein sympathischer taz-Kolumnist mit Nachdenklichem, munter-musikalische und teils bitterböse Kleinodien aus Sachsen, insgesamt ein gelungener Abend. Ein guter Grund, wieder hinzugehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen